SRF Einstein - In vino veritas

«Einstein» – das Wissensmagazin vom Schweizer Fernsehen ist zu Besuch beim «Spiezer» und berichtet über die Alpine Weinkultur.

 

Wein ist eine Wissenschaft für sich, im wahrsten Sinne - denn ohne Wissenschaft gäbe es keinen Wein mehr. Mitte des 19. Jahrhunderts rottete die amerikanische Reblaus die hiesigen Reben fast aus. Retter in der Not waren Wissenschaftler. Sie pfropften die europäischen Edelreben fortan auf amerikanische Wildreben und konnten so den Weinbau in Europa retten. - Heute stehen die Wissenschaftler erneut vor einer Herausforderung: Weinliebhaber lehnen den masslosen Chemie-Einsatz immer vehementer ab. Forscher auf der ganzen Welt arbeiten darum mit Hochdruck an pilzresistenten Reben.

Ganz vorne mit dabei und ganz nah an einer Lösung: Experten aus der Schweiz. Nicht verpassen!


Ausstrahlung SRF 1

Donnerstag 5. November 2015, 21 – 21.50 Uhr

Wiederholungen auf SRF INFO
Freitag 6. November 2015. 7.45 – 8.25 Uhr
weitere Termine hier

Mehr Informationen zur Sendung

>>> www.srf.ch/sendungen/einstein/in-vino-veritas

Sendung auf SRF Play ansehen: