Léon Millot

Léon Millot ist eine pilzresistente rote Rebsorte, die 1911 im Oberlin-Institut in Colmar (Elsass) neu gezüchtet wurde.

 

Gut ausgebaut entstehen aus Léon Millot angenehm milde Rotweine mit weichen Tanninen.



ÜBERSICHT REBSORTEN


Rebbau Spiez Genossenschaft
Schlossstrasse 8 | CH–3700 Spiez

Telefon +41 33 654 63 94

Weinverkauf
Montag – Freitag 8.00–11.30 Uhr

Weinverkauf mit Degustation
Mittwoch 17–19 Uhr
Samstag 10.30–13 Uhr

 

info@alpineweinkultur.ch
www.alpineweinkultur.ch