Petit Arvine

Petite Arvine oder Arvine ist eine sehr alte, autochtone Weissweinsorte, die im Kanton Wallis und im angrenzenden Aostatal in Italien angebaut wird. Die Herkunft ist unbekannt.

 

Hellgelber Weisswein mit grosser Finesse und einer charakteristischen Salznote. In der Regel werden diese Weine trocken ausgebaut. Aus lange gereiften Beeren werden jedoch auch vereinzelt Dessertweine in der Art einer Trockenbeerenauslese gewonnen.



ÜBERSICHT REBSORTEN


Rebbau Spiez Genossenschaft
Schlossstrasse 8 | CH–3700 Spiez

Telefon +41 (0)33 654 63 94
Montag – Freitag 8.00–11.30 Uhr

 

info@alpineweinkultur.ch
www.alpineweinkultur.ch